Bild_kopf
Aktuell

move-Newsletter Nr. 95 vom 14. Juni 2020

 

Liebe move-Interessierte,

wir möchten Sie heute über folgende Themen informieren:

  1. Fahrraddemo in Wiesloch
  2. Plädoyer für eine Stadt nach menschlichem Maß
  3. Neues zusätzliches Fahrradparkhaus am Bahnhof
  4. Abgesenkter Bordstein für Linksabbieger
  5. Carsharing-Talsohle in Wiesloch durchschritten?
  6. Stadtradeln im Herbst 2020
  7. Ein Blick zurück: Aus dem move-Newsletter Nr. 37 vom 14. März 2010

weiterlesen…



Talsohle bei CarSharing-Nutzung durchschritten?

Schon seit mehr als 20 Jahren sind Autos des CarSharing-Anbieters stadtmobil auf Wieslochs Straßen unterwegs. Mit einem Fahrzeug ging es 1996 los, aber schon seit 2017 sind fünf Autos an drei Stellen der Stadt verfügbar. Mit den corona-bedingten Einschränkungen ging die Anzahl der Fahrten zwar zurück, inzwischen werden der Kombi und die Kleinwagen (darunter ein Elektroauto) aber wieder stärker genutzt.

weiterlesen…

Plädoyer für eine Stadt nach menschlichem Maß (von Andreas Jungmann)

Bürgermeister haben bei der Neuausrichtung unserer Verkehrssysteme vermutlich den größten Einfluss. Planungen und Zielsetzungen auf Bundes- oder Landesebene können die Lebensumstände der Bevölkerung niemals so stark beeinflussen, wie es die Kommunalpolitik kann. Entscheidungen für eine stärkere Radverkehrsförderung, Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung, die Einführung eines Parkraummanagements und der Rückbau von Parkplätzen und eine andere Raumordnung beeinflussen die Entscheidungen und Handlungen der Menschen vor Ort. Je nach Größenordnung und Wirkung kann eine Maßnahme auf lokaler Ebene auch Auswirkungen auf nachfolgende Ebenen haben.

weiterlesen…

move-Newsletter Nr. 94 vom 15. März 2020

Liebe move-Interessierte,

wir möchten Sie heute über folgende Themen informieren:

  1. Fahrkartenkauf in Zeiten von COVID 19
  2. Alle reden vom Klimaschutz -Die Erstklässler unserer Stadt machen es vor
  3. NO2-Belastung in der Baiertaler Straße bleibt unter Grenzwert
  4. Sichere Fahrradabstellanlagen für die Wieslocher Altstadt
  5. Leihradsystem für Wiesloch und Walldorf?
  6. Ein Blick zurück: Aus dem move-Newsletter Nr. 26 vom 26. März 2009

weiterlesen…



move-Newsletter Nr. 92 vom 20. Oktober 2019

Liebe move-Interessierte,

wir möchten Sie heute über folgende Themen informieren:

  1. Radschnellverbindung nach Heidelberg im Wieslocher Gemeinderat
  2. Radverkehr in der Wieslocher Fußgängerzone im Wieslocher Gemeinderat
  3. Ergebnisse der move-Fahrradparkhausumfrage
  4. Neue Busverbindung nach Sinsheim
  5. Mehr Bahn-Kapazität zwischen Heidelberg und Wiesloch-Walldorf?

weiterlesen…



Bedarf für Fahrrad-Dauerstellplätze in der Altstadt

Dauer-Abstellplätze für ca. 30 Fahrräder könnten in einem Fahrradparkhaus in der Altstadt vermietet werden.

weiterlesen…



move-Newsletter Nr. 91 vom 19. September 2019

Liebe move-Interessierte,

wir möchten Sie heute über folgende Themen informieren:

  1. Ein Fahrradparkhaus für die Wieslocher Altstadt?
  2. Durch move-erreichte Verbesserungen
  3. Zu Fuß zur Merianschule
  4. Neue Messwerte für Altwiesloch
  5. Lieferverkehr bald per Lastenrad?
  6. Machbarkeitsstudie für die Radschnellverbindung Heidelberg-Bruchsal

weiterlesen…



Zu Fuß zur Merianschule

Morgendlicher Elterntaxistau vor der Schule (Foto M. Stindl)
weiterlesen…

Gehweg jetzt autofrei

Die Durchfahrt zwischen Johann-Philipp-Bronner-Straße und Häuseläcker ist sehr schmal und diente häufig als Fahrbahnverbreiterung für Autos. Das ist jetzt vorbei:

weiterlesen…

Ein Fahrradparkhaus für die Wieslocher Altstadt?

weiterlesen…