Bild_kopf
Wir sparen eine Million: Das sind die Gewinner der 1. Staffel

Archiv:

Wir sparen eine Million: Das sind die Gewinner der 1. Staffel

16. Juli 2009

Wir sparen eine Million: Die Gewinner der 1. Staffel sind gefunden.

61000 Autokilometer wurden in den ersten 3 Monaten der move-Verkehrspar-Kampagne bereits gespart. Das konnte Projektleiter Wolfgang Widder bei der Preisverleihung in den Räumen der Wieslocher Sparkasse berichten. Auch wenn klar ist, dass die Million bis Ende 2010 kaum zu erreichen sein wird – die Aktion, die das Bewusstsein für die persönlichen Sparmöglichkeiten in Sachen Mobilität schärfen soll, findet ihre Mitmacher. VRN-Geschäftsführer Horst Kummerow übergab die beiden ersten Preise, Schnuppertickets im Wert von 155 Euro, an Anke Storz aus Dielheim und Dagmar Jansen aus Rauenberg. Den dritten Preis gewann Jürgen Walther aus Wiesloch: Ihm überreichte Matthias Haberbosch von der Sparkasse 2 Eintrittskarten für Hoffenheim-Bundesliga-Spiele und einen Fanschal. Die weiteren Gewinnerinnen und Gewinner: Barbara Eckardt-Kolb, Wiesloch (funktionelle Windjacke, gestiftet von Marathon Shop, Wiesloch), Ulrich Bös, Dielheim (1 Jeantex Weste mit Windprotector, gestiftet von Rad-Bergmeier), Sonia Aliaga und Patrick Schmitt, beide Wiesloch (2x Wieslochcard-Punkte im Wert von 50 €), Monika Vonthron, Wiesloch (1 Couponheft für das leichter leben Programm, gestiftet v. der Hessel-Apotheke, Wiesloch), Cin Tülay, Walldorf (1 Buchgutschein von Bücher-Dörner, Wiesloch), Stefan Brinkmöller, Baiertal (1 Einkaufsgutschein von Panama Outdoor Wiesloch) sowie Rosemarie Stindl, Wiesloch, und Peter Molwitz und Kadriye Tümer, beide Walldorf (je ein Körper-Fettmessgerät „Reflects“ , gestiftet von der Barmer Ersatzkasse). Die nächste Verlosung wird im September stattfinden. Neben der Möglichkeit, via Internet teilzunehmen (www.move21.de), gibt es auch eine „Papier-Variante“, sie liegt an vielen Stellen aus.