Bild_kopf
Verkehrsberuhigung in Schatthausen

Verkehrsberuhigung in Schatthausen

Am westlichen Ortseingang Schatthausens wird eine Querungshilfe für Fußgänger eingerichtet. Im Rahmen des barrierefreien Umbaus der Bushaltestellen werden außerdem die bisherigen Bushaltebuchten zurückgebaut, die Busse halten zukünftig auf der Fahrbahn. Diese optische Einengung der Fahrbahn dürfte zu einer Geschwindigkeitsreduzierung des Durchgangsverkehrs sorgen. Da die Busse an der Haltestelle dann nicht mehr überholt werden können, verringert sich außerdem im Fall von Staus die Fahrtzeit der Busse.
Die Bauarbeiten beginnen planmäßig am 19. Februar.