Bild_kopf
Realschulklasse 5a war „Fürs Klima auf Tour“

Archiv:

Realschulklasse 5a war „Fürs Klima auf Tour“

16. Juli 2009

15 radfahrende Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse der Wieslocher Bertha-Benz-Realschule nahmen in diesem Jahr an der Aktion „“Fürs Klima auf Tour“ teil.

15 radfahrende Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse der Wieslocher Bertha-Benz-Realschule nahmen in diesem Jahr an der Aktion „“Fürs Klima auf Tour“ teil, die der Verkehrsclub Deutschland (VCD) zum 3. Mal durchführte. „move“ unterstützte die Aktion, bei der Radkilometer gesammelt wurden. Bislang wurden dabei rund 86 Tonnen Kohlendioxid deutschlandweit gespart, wozu auch die 5a mit insgesamt etwa 7000 km seit dem Frühjahr einen schönen Beitrag leistete – nämlich rund 980 kg. Je fünf der teilnehmenden Schüler/innen stammen aus Dielheim und Wiesloch, vier aus Frauenweiler, einer aus Altwiesloch. Michael Schalber, der Klassenlehrer, hatte die Aktion wie schon im letzten Jahr aufgegriffen und die Dokumentation übernommen. Kazem Tariwerdian von „Tari-Bikes“ überreichte den fünf Gewinnern der Klasse je einen Gutschein im Wert von 40 Euro. V.l.n.r.: Kim Sendner (Dielheim), Jule Bender (Dielheim), Jenny Schmalzbauer (Wiesloch), Samuel Illig (Wiesloch), Fabio Jungmann (Wiesloch).

Die 5a mit den 5 Gewinnern

Die 5a mit den 5 Gewinnern