Bild_kopf
Radler des Monats im März: Ingo Diener aus Baiertal

Archiv:

Radler des Monats im März: Ingo Diener aus Baiertal

13. April 2011

Das Fahrrad ist schon Zeit meines Lebens mein Haupttransportmittel. Ich besitze auch jetzt kein eigenes Auto. Zwar nimmt mich meine Frau manchmal mit dem Auto mit, doch bin ich hauptsächlich mit dem Fahrrad unterwegs. Von meinem Wohnort in Baiertal bis zu meinem Yogastudio in Frauenweiler kann ich zum Großteil auf Radwegen fahren, was ich sehr schätze. Gerade der Radweg durch Altwiesloch ist ein großer Segen. Ich finde es sehr schön, den Wechsel der Jahreszeiten mit dem Fahrrad so direkt erleben zu können.

Widrige Witterungsbedingungen werden beim Radfahren oft als Problem angesehen. Doch wenn ich die richtige Kleidung trage, spielt für mich das Wetter keine große Rolle mehr. Denn sobald ich auf meinem Rad sitze und auf die Erfahrung des Regens auf der Haut oder des kalten Windes im Gesicht tatsächlich achte, beginne ich auch scheinbar schlechtes Wetter durchaus zu genießen.

Viele fahren weit in die Berge zum Skifahren, um genau diese Erfahrungen zu machen… Radfahren ist für mich Freude an der Bewegung, mit dem Körper in Kontakt kommen, meinen Geist zur Ruhe bringen, abschalten – also ein perfektes Antistress- und Gesundheitsprogramm. Ich freue mich sehr über all die Schüler auf ihren Rädern, denen ich am Morgen auf meinem Weg zur Arbeit begegne. Radfahren hält also nicht nur mich fit und gesund.“

Ingo Diener ist 51 Jahre alt und Yoga- und Meditationslehrer. Der gebürtige Saarländer hat in Heidelberg studiert, 18 Jahre in München gearbeitet, dann 2 Jahre in Indien ein Kinderheim geleitet und lebt seit fünf Jahren in Baiertal. „Überall wo ich gelebt habe, war das Fahrrad mein bevorzugtes Transportmittel. Nur in Indien war es mir zu gefährlich – denn da schweben Radfahrer permanent in Lebensgefahr. Sie müssen immer darauf gefasst sein in den Graben auszuweichen, wenn ihnen überholende Autos oder Lastwagen auf der eigenen Spur entgegenkommen.“

Radler des Monats im März: Ingo Diener aus Baiertal

Radler des Monats im März: Ingo Diener aus Baiertal