Bild_kopf
move-„Radler des Monats“ ist im November Markus Schaller aus Altlußheim

move-„Radler des Monats“ ist im November Markus Schaller aus Altlußheim

Radler des Monats ist im November ein Altlußheimer, der in Wiesloch arbeitet.

„Da ich die ganze Zeit bei der Arbeit auf den Beinen bin, fahre ich zum Ausgleich gerne mit dem Rad zur Arbeit“, erzählt der 28 jährige Markus Schaller aus Altlußheim. Und da das schon eine ziemlich lange Strecke ist, über Neulußheim und Reilingen, an der SAP vorbei bis ins Best Western Palatin Hotel in Wiesloch, nimmt er dafür ein Pedelec. „Wenn ich mit dem Rad unterwegs bin, komme ich einfach ruhiger bei der Arbeit an, spar mir die Spritkosten – und stehe nicht im Stau“ – der einem ja auf dieser Ost-West-Achse bekanntlich häufig blühen kann. „Und mit dem elektrisch unterstützten Rad bin ich gleichzeitig doch schon einige Minuten schneller unterwegs“.

Trotz des Booms, den die neuen Räder gerade erleben, der junge Hotelfachmann ist verblüfft, wie wenige gerade von den jungen Leuten die Pedelecs kennen. „Das wird sich aber sicher bald ändern“. Er hat einige Tipps für Interessierte: „Ein Pedelec sollte man im Fachgeschäft kaufen, schon wegen Garantie und Ersatzteilbesorgung. Man sollte großen Wert auf den Akku legen, weil die kleinen Akkus oft nach etwa 20 bis 30 km den Geist aufgeben und leer sind. Wichtig: Die verschiedenen Antriebsarten ausprobieren (Vorderrad, Mittelmotor, Heckantrieb) Achtung: laut STVO muss auch ein e-bike oder Pedelec einen Dynamo haben, in den meisten Fällen ist er im Motor integriert.“

Markus Schaller, der auch viel wandert, ist auch in der Freizeit häufig mit dem Rad unterwegs, „speziell nach Speyer oder Hockenheim ist es ja nur ein Katzensprung von Altlußheim aus“.

Als weiteren Pluspunkt des Radfahrens nennt er, dass man „auf dem Rad häufig neue Leute kennenlernt“. Einen Minuspunkt sieht er in „manchen größeren Straßen in Wiesloch, die größere Schlaglöcher haben, durch die man gezwungen ist relativ mittig auf der Straße zu fahren.“

Zum Ende noch einmal ein sympathischer Pluspunkt unseres Radlers des Monats November: „Meine große Leidenschaft ist die Musik. Von der Klassik bis in die Moderne – es gibt nichts was ich nicht höre. Und ich spiele gerne Trompete!“

move-„Radler des Monats“ ist im November Markus Schaller aus Altlußheim

move-„Radler des Monats“ ist im November Markus Schaller aus Altlußheim