Bild_kopf
move-„Radler des Monats“ im Mai: Christoph Appelhoff

Archiv:

move-„Radler des Monats“ im Mai: Christoph Appelhoff

22. Mai 2011

Der Altwieslocher Christoph Appelhoff ist der move-Radler des Monats Mai. sein Porträt finden Sie hier

Als Krankenpfleger in der Chirurgischen Klinik im Neuenheimer Feld hat der in Altwiesloch lebende Christoph Appelhoff wechselnde Dienstzeiten. So kommt es, dass er mal schon frühmorgens gegen halb sechs oder auch abends nach zehn noch auf den fünfzehn Kilometern zwischen Heidelberg und Wiesloch unterwegs ist.

„Natürlich nehme ich bei schlechtem Wetter auch mal den Zug“. Aber auch dann geht’s erstmal mit dem Rad zum Bahnhof. Der Achtunddreißigjährige – auch seine vier Kinder, zwischen vier und zwölf Jahren alt, sind ständig mit dem Rad unterwegs – wünscht sich mehr Radwege, „die auch auf möglichst direktem Weg zum Ziel führen. Umwege nimmt man auch als Fahrradfahrer ungern in Kauf und auf der Strasse zu fahren, ist für Radfahrer immer wieder gefährlich.“

Mit dieser Meinung steht er nicht allein – auch wenn es, gerade auch unter den Radfahrern, auch die andere Position gibt – den Strassenraum für die Radfahrer offensiv zu beanspruchen. Für wohl alle Radfahrer spricht er mit folgendem: „In Wiesloch ist die Verbindung von Altwiesloch zum Schul- und Sportzentrum bzw. in die Innenstadt für Radfahrer spätestens an der Kreuzung Schillerstrasse / Heidelberger Strasse eine Katastrophe.

Hier muss es eine Änderung geben, wenn man den Radverkehr verbessern und ausbauen will.“ Der in Euerdorf/ Unterfranken – in der Nähe Schweinfurts – aufgewachsene Christoph Appelhoff erlebt seine täglichen Stunden auf dem Rad als guten Ausgleich zum Arbeiten, „der Weg dient mir zum Abschalten und Entspannen. Gleichzeitig ist es eine gute Möglichkeit, etwas für meine Gesundheit und Fitness zu tun.“ Aber auch der Umweltschutz spielt eine Rolle für ihn: „Warum soll ich eine Tonne Gewicht bewegen, um meine 80 kg von einem Ort zum anderen zu bringen ?!“

move-„Radler des Monats“ im Mai: Christoph Appelhoff

move-„Radler des Monats“ im Mai: Christoph Appelhoff