Bild_kopf
Move-Newsletter Nr. 75 vom 12. Mai 2017

Move-Newsletter Nr. 75 vom 12. Mai 2017

Liebe move-Interessierte,

wir möchten Sie heute über folgende Themen informieren:

1. allgegenwärtige Verkehrsfragen – Beispiel heutige RNZ
2. Wiesloch nimmt an Fußverkehrs-Check teil
3. Auch dieses Jahr ruft Richard Ziehensack zum Laufbus auf

1. allgegenwärtige Verkehrsfragen – Beispiel heutige RNZ
Uns allen fällt das ja schon lange auf: Mobilitätsfragen, Verkehrsthemen spielen in unserem Alltag eine große Rolle – auch in den Medien. Die heutige RNZ titelt etwa “Bund testet autonomes Fahren” – und auch auf der Titelseite ein Hinweis auf die Insolvenz des Bahnkonkurrenten Locomore. Auf der Metropolregions-Seite 12 finden sich große Artikel zum Wettbewerb “Mit dem Rad zur Arbeit” und zur Regionalkonferenz zur Mobilitätswende. Seite 21 geht es um die Nachrüstung der Dieselfahrzeuge. Wir konzentrieren uns im Folgenden auf zwei Themen auf der Wiesloch-Seite 3. (Die WieWo berichtete übrigens Ähnliches)

2. Wiesloch nimmt an Fußverkehrs-Check teil
Die Stadt Wiesloch ist eine von acht Kommunen in Baden-Württemberg, die 2017 an einem sogenannten “Fußverkehrs-Check” teilnehmen können, der vom Ministerium in Stuttgart finanziert wird. Dabei bewerten Bürger, Verwaltung und Politik gemeinsam die Situation vor Ort, unterstützt von dem Planungsbüro “Planersocietät”. Ein Auftaktworkshop soll noch vor den Sommerferien stattfinden. Interessierte können sich hier anmelden : stadtplanung(a t )wiesloch.de, Betreff: Fußverkehrscheck. move wird das Ganze gerne unterstützen.

3. Auch dieses Jahr ruft Richard Ziehensack zum Laufbus auf
Auch dieses Jahr organisiert Richard Ziehensack den “Laufbus” an der Schillerschule, den er 2008 im Rahmen der “heißen Phase” von move gründete und seitdem zu einem Dauerbrenner gemacht hat. Dafür gebührt ihm unsere Anerkennung! Ein Vorplanungstreffen für die Eltern von Erstklässlern findet am Donnerstag, den 18. Mai, 20 Uhr, im Rathaus Wiesloch, Zimmer 116 , statt. Nähere Auskünfte erhält man auch telefonisch bei RZ unter 1068 und per mail unter rziehensack(a t )web.de

Grüße von Ihren move-Sprechern
Wolfgang Widder und Manfred Stindl