Bild_kopf
move-Newsletter Nr. 55 vom 31. Juli 2012

move-Newsletter Nr. 55 vom 31. Juli 2012

Liebe move-Interessierte,

in diesem kurzen Newsletter informieren wir Sie über move-Vorschläge zum Wieslocher Einkaufsverkehr und geben einige Informationen zum Thema Fahrrad.

1) Eine Arbeitsgruppe, angeführt von Manfred Stindl, hat sich in den vergangenen Monaten mit dem Thema Einkaufen befasst. Was muss geschehen, damit Menschen, die zu Fuss, mit dem Rad oder mit dem Bus zum Einkaufen (und Bummeln) nach Wiesloch (und wieder nach Hause!) kommen möchten, das bequem tun können? Die move-Ideen dazu – zwischenzeitlich der Stadtverwaltung, dem T+U-Ausschuss des Gemeinderats und der Werbegemeinschaft der Einzelhändler vorgestellt – finden Sie hier. Und vielleicht haben Sie ja Anregungen zu diesem Thema!

2)Fahrrad-Infos:
Die move-Radler- des-Monats der letzten Monate sind Gabi Falter aus Dielheim und Wolfgang Schreiber aus Wiesloch.

Auf eine Aktion des Landesverkehrsministeriums möchten wir hinweisen: Unter http://ich-habs.de/ kann man pfiffige Rad-Ideen zu Sicherheit und Mode / Kleidung entwickeln und bis zum 30.9. vorschlagen, 25000 Euro sind ausgelobt.

Sommerliche Grüße

Ihr move-Sprecher

Wolfgang Widder