Bild_kopf
move-Newsletter Nr. 16 vom 9. September 2008

move-Newsletter Nr. 16 vom 9. September 2008

Liebe Wieslocher und Dielheimer Bürgerinnen und Bürger, liebe move-Interessierte,

drei Informationen enthält dieser elektronische Rundbrief:

1. Die Zusteiger-Mitnahme – inzwischen mehr als 360 Teilnehmerinnen und Teilnehmer – startet nun offiziell am 22. September. Die Registrierten (etwa die Hälfte der Empfänger dieses Rundbriefs) erhalten in den nächsten Tagen ausführlichere Informationen. Personen ohne Mail-Adresse (mehrere Dutzend der Teilnehmenden) werden per Post informiert. Der „Wein-und-Markt“-Stand am vergangenen Wochenende erwies sich als „fruchtbarer Boden“: 30 Neu-Registrierungen! Am kommenden Sonntag (Energietag, 14-17 Uhr) machen wir in Dielheim im Rathaus einen weiteren Stand. In den nächsten Tagen werden die Bushaltestellen mit Aufklebern ausgestattet. Sie sind ja – in Zeitfenstern, in denen kein Busverkehr erwartet wird – die wichtigsten „Zusteigepunkte“. Übrigens: Es soll vorkommen, daß „Früh-Registrierte“ ihre Unterlagen (Aufkleber, Schilder) verlegt haben: Wenn Sie Ihr entsprechendes Registrierungsformular noch haben, erhalten Sie Ersatz. Andernfalls: Sich im Internet nochmal registrieren lassen oder beim Projektleiter (Zentrale Registrierungsdokumentation) anrufen. (06222 50144). Bei Neuregistrierungen im Zusammenhang mit Wagenwechsel gilt dasselbe.

2. Zu den Gewinnern des kleinen Plakatwettbewerbs, den wir vor den Sommerferien mit Hilfe der Firma Optik-Billmaier einrichteten, gehören Pit Elsasser, Frank Engelmann, Franziska Jost, Gabi Jost und Melanie Thessmann (z.T. mit mehreren Beiträgen im Wettbewerb). Wir danken allen, die teilgenommen haben! Und wir danken den Billmaiers für ihre tatkräftige und finanzielle Unterstützung! Die Plakate werden in den kommenden Tagen in der Baiertaler Straße zu sehen sein.

3. Das Entdeckerticket (Juni/Juli war es erhältlich) nutzten 41 Personen. Derzeit läuft eine Nachbefragung, die den längerfristigen Erfolg prüft. Wir werden darüber berichten.

Spätsommerliche Grüße

Ihre move -Steuerungsgruppe

Wolfgang Widder
Dr. Brigitta Martens-Aly, Erwin Leuthe

_______________________________________________________________________________________
„move – Mobilität bewahren – Verkehr sparen“ ist ein Projekt, das von der baden-württembergischen Landesregierung im Rahmen der Förderung von „Lokale Agenda 21″-Projekten und von der Stadt Wiesloch finanziert wird.
Der vorliegende Newsletter richtet sich an (potentielle) Interessenten, Entscheidungsträger und Mitwirkende. Der Newsletter wird ca. 12-18x im Jahr 2008 erscheinen.
Manche von Ihnen haben ihn unaufgefordert erhalten: Um den Newsletter abzubestellen, schicken Sie eine Mail an info@move21.de , Stichwort: “ move -Newsletter Nein“.

Für Rückmeldungen aller Art sind wir dankbar! Einfach eine kurze Mail an info@move21.de. Auch die Sprecher der Projektgruppen bzw. die Mitglieder des Beirats und der Steuerungsgruppe (BM Erwin Leuthe, T: 84258, Gitta Martens-Aly, T: 73585) freuen sich darüber.
Verantwortlich für den Inhalt des Newsletters:
Wolfgang Widder
move-Projektleiter
Silvanerweg 11
69168 Wiesloch
T: 06222 50144
info@move21.de
________________________________________