Bild_kopf
move-Newsletter Nr. 15 vom 1. August 2008

Archiv:

move-Newsletter Nr. 15 vom 1. August 2008

3. August 2008

Liebe Wieslocher und Dielheimer Bürgerinnen und Bürger, liebe move-Interessierte,
drei kurze Informationen enthält dieser elektronische Rundbrief:

1. Neuer move-Film über die Zusteiger-Mitnahme
Andreas Kessler aus Frauenweiler hat einen weiteren move-Film gedreht, bei dem auch einige Wieslocher und Dielheimer mitspielen (alle für die Zusteiger-Mitnahme schon registriert!). Sie finden den Film auf dieser Seite unserer Homepage: http://move21.de/kampagnen/move-zusteiger-mitnahme/film-zur-zusteiger-mitnahme/
Weisen Sie doch bitte Unentschlossene, Interessierte auf den Film hin, er veranschaulicht gut, wie das System funktioniert. Inzwischen sind wir übrigens bei 290 teilnehmenden Personen!

2. Einladung zu Bilanz- und Planungsgespräch am 2. September
Ein erstes Bilanz- und Planungsgespräch soll klären, ob und, wenn ja, in welcher Weise, in welchem Rahmen, move im kommenden Jahr fortgesetzt, vielleicht auch modifiziert werden kann. Das Gespräch (dem bei Bedarf ein zweites folgen kann) findet am Dienstag, dem 2.9., 18.30 – max. 21.30 Uhr im Wieslocher Rathaus, Raum 116 (Zabkowice) statt. Eingeladen sind move-Beirat, vormalige Agendagruppe, die Mitglieder der verschiedenen move-Gruppen, aber auch alle, die move in den letzten Monaten auf diese oder jene Weise unterstützt bzw. kritisch begleitet haben. Für die Planung wäre eine Teilnahmeankündigung hilfreich (info@move21.de).

3. Vertretung Projektleitung
Vom 3. bis 23. August (Urlaub Widder) steht in dringenden Fällen Dr. Brigitta Martens-Aly (Tel.: 06222 73585) als move-Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Viele Grüße

Ihre move -Steuerungsgruppe
Wolfgang Widder
Dr. Brigitta Martens-Aly, Erwin Leuthe _______________________________________________________________________________________
„move – Mobilität bewahren – Verkehr sparen“ ist ein Projekt, das von der baden-württembergischen Landesregierung im Rahmen der Förderung von „Lokale Agenda 21″-Projekten und von der Stadt Wiesloch finanziert wird.
Der vorliegende Newsletter richtet sich an (potentielle) Interessenten, Entscheidungsträger und Mitwirkende. Der Newsletter wird ca. 12-18x im Jahr 2008 erscheinen.
Manche von Ihnen haben ihn unaufgefordert erhalten: Um den Newsletter abzubestellen, schicken Sie eine Mail an info@move21.de , Stichwort: “ move -Newsletter Nein“.

Für Rückmeldungen aller Art sind wir dankbar! Einfach eine kurze Mail an info@move21.de. Auch die Sprecher der Projektgruppen bzw. die Mitglieder des Beirats und der Steuerungsgruppe (BM Erwin Leuthe, T: 84258, Gitta Martens-Aly, T: 73585) freuen sich darüber.
Verantwortlich für den Inhalt des Newsletters:
Wolfgang Widder
move-Projektleiter
Silvanerweg 11
69168 Wiesloch
T: 06222 50144
info@move21.de

________________________________________
Ich verwende die kostenlose Version von SPAMfighter,
die bei mir bis jetzt 2883 Spammails entfernt hat.
Für private Anwender ist SPAMfighter völlig kostenlos!
Jetzt gratis testen: hier klicken.