Bild_kopf
move-Newsletter Nr. 12 vom 17. Juni 2008

move-Newsletter Nr. 12 vom 17. Juni 2008

move-Newsletter Nr. 12 vom 17. Juni 2008

Liebe Wieslocher und Dielheimer Bürgerinnen und Bürger, liebe move-Interessierte,

folgende Themen finden Sie heute im neuen Newsletter:
1. Aktuelle Terminänderung
2. Übersicht: Direktregistrierung Zusteigermitnahme
3. MIFAZ-Fortschritte
4. Car Sharing-Hinweise
5. Die nächsten Termine

1. Aktuelle Terminänderung:
Vortrag am 19.6. im Bürgerhaus Altwiesloch um halbe Stunde auf 19 Uhr vorverlegt:
„Midkom“ als Anregung für die Weiterentwicklung von „move„.

Horst Benz, Dipl.-Ingenieur, ist Projektleiter des Mobilitätsprojekts „midkom“, das einige Parallelen zum Wieslocher-Dielheimer Projekt „move“ aufweist.
Die midkom-Innovation in vier Gemeinden des Darmstädter Umlands beruht darauf, dass unterschiedliche Ansätze in einem übergreifenden, rein bedarfsorientierten und auf den innerkommunalen Bereich zugeschnittenen Konzept gebündelt wurden, und dass all diese Angebote von einer eigens dafür entwickelten Leitstelle (Webbasiertes Leitsystem für Alternative Bedienformen, WLAB) organisiert, gesteuert und abgerechnet werden können. Eine weitere Innovation besteht darin, dass mehrere Kommunen gemeinsam diese Leitstelle bedienen und somit ihre Mobilitätsprobleme auch gemeinsam lösen können. Darüber hinaus bietet midkom auch immer die Möglichkeit, dass sich Dritte wie beispielsweise Einzelhändler oder Banken ebenfalls bedarfsorientiert an den Kosten der Kommunen für den Betrieb der Angebote beteiligen können.
Donnerstag, 19. Juni, 19.00 Uhr, Bürgerhaus Altwiesloch (im Interesse der Fußballinteressierten um eine halbe Stunde vorverlegt!)

2.Übersicht: Direktregistrierung Zusteigermitnahme
Hier finden Sie auf unserer Homepage alle Personen bzw. Einrichtungen, bei denen, wie auch in den Bürgerbüros, in einem Zug Information, Anmeldung und Materialausgabe (Aufkleber, Schilder) erledigt werden können:
http://move21.de/kampagnen/move-zusteiger-mitnahme/moglichkeiten-der-direktregistrierung/

3. MIFAZ-Fortschritte
Die elektronische regionale Mitfahrzentrale MIFAZ machte in den letzten Wochen schöne Fortschritte: Unter den inzwischen 49 aktuellen Angeboten finden sich zwar auch 9, die das eigentliche move-Gebiet gar nicht berühren, aber auch 40 ist schon eine tolle Zahl! Schauen Sie doch mal rein: http://www.mifaz.de/wiesloch/biete.html?navigate=yes&lowerlimit=0&offer=1&regularly=1

4. Car Sharing-Hinweise
Das Autoteilen gehört ja unbedingt auch zu den wichtigen Bausteinen moderner Mobilität. Hier finden Sie Näheres: http://move21.de/auto-teilen-in-wiesloch/#more-381

5. Und hier die move-Termine der kommenden Wochen in der Übersicht:

17.6., 19.30 Uhr, move in Horrenberg, Ortschaftshaus
18.6., 20 Uhr, Autogruppe (T: 50144)
19.6., 19.00 Uhr, Vortrag von H. Benz, midkom, Bürgerhaus Altwiesloch
22.6., 11-12 Uhr, Information und Direktregistrierung bei der Johannesgemeinde in Wiesloch
1.7., 20 Uhr, Projektgruppe Schulzentrum, OHG Wiesloch
4.7., 13.30 Uhr: Busgruppe, SWEG-Gebäude
8.7., 18 Uhr, Ortsteam Schatthausen, Ravensburger Straße 16
8.7., 18.30 Uhr, Ortsteam Baiertal, Gemeindeverwaltung
15.7, 19.30 Uhr, Vortrag von Klaus Homann, carriva, Ratssaal des alten Rathauses in Wiesloch

Es gilt weiter: Wenn Sie Zeit und Interesse haben, dazu zu stoßen, rufen Sie an: 06222 50144 (W. Widder). Wir freuen uns nach wie vor über Verstärkung!

Viele Grüße

Ihre move -Steuerungsgruppe
Dr. Brigitta Martens-Aly, Erwin Leuthe, Wolfgang Widder

_____________________________________________________________________

move – Mobilität bewahren – Verkehr sparen“ ist ein Projekt, das von der baden-württembergischen Landesregierung im Rahmen der Förderung von „Lokale Agenda 21″-Projekten und von der Stadt Wiesloch finanziert wird.

Der vorliegende Newsletter richtet sich an (potentielle) Interessenten, Entscheidungsträger und Mitwirkende.
Der Newsletter wird ca. 12-18x im Jahr 2008 erscheinen.

Manche von Ihnen haben ihn unaufgefordert erhalten:
Um den Newsletter abzubestellen, schicken Sie eine Mail an info@move21.de , Stichwort: “ move -Newsletter Nein“

Für Rückmeldungen aller Art sind wir dankbar! Einfach eine kurze Mail an info@move21.de. Auch die Sprecher der Projektgruppen bzw. die Mitglieder des Beirats und der Steuerungsgruppe (BM Erwin Leuthe, T: 84258, Gitta Martens-Aly, T: 73585) freuen sich darüber.

Verantwortlich für den Inhalt des Newsletters:
Wolfgang Widder
move-Projektleiter
Silvanerweg 11
69168 Wiesloch
T: 06222 50144
info@move21.de