Bild_kopf
Mobilitätskonzept Radverkehr für Rhein-Neckar

Mobilitätskonzept Radverkehr für Rhein-Neckar

Rhein-Neckar-Kreis entwickelt Mobilitätskonzept Radverkehr: Vorstellung in Wiesloch am 26.11.

Der Rhein-Neckar-Kreis hat sich im Rahmen seines Klimaschutzkonzepts als strategisches Ziel gesetzt, die Voraussetzungen für das Fahrrad als alltagstaugliches Verkehrsmittel herzustellen. In diesem Zuge wurde ein „Mobilitätskonzept Radverkehr“ beauftragt, das jetzt in 9 regionalen Veranstaltungen vorgestellt werden soll.

Der Termin für den südlichen RNK mit Wiesloch, Walldorf, Rauenberg, Malsch, Dielheim, Sandhausen, Leimen, Nußloch, St. Leon-Rot findet statt am
Mittwoch 26. 11. um 17:00 in Wiesloch in der Aula der Johann-Philipp-Bronner-Schule.

Es soll ein erster Entwurf für das dazu erforderliche Radwegenetz besprochen werden und auch Anregungen und Hinweise aufgenommen werden, die für die weitere Bearbeitung wichtig sind. Die Öffentlichkeit soll auf diese Weise beteiligt werden. Dies ist eine Chance, konkrete Radlererfahrungen einzubringen, eine Perspektive die häufig zu kurz kommt.