Bild_kopf
OEPNV

Der gordische Knoten ist zerschlagen – Heidelberg und das südliche Kreisgebiet profitieren

„Vielen Pendler können aufatmen: Der neue Übergangstarif für VRN/KVV kommt! Auch die Wieslocher profitieren davon. Näheres berichtet heute die Rhein-Neckar-Zeitung. weiterlesen…



RNZ: „Fahrplan für die Hosentasche“

Die RNZ berichtete am 12.12.12 über die neue Fahrplan-Broschüre. weiterlesen…



Ab 1. März fährt der Bus auch nach Mauer

Sie kommt jetzt also doch, und sogar recht schnell, die Anbindung des S-Bahnhofs in Mauer mit einem Kleinbus von und nach Schatthausen. Die RNZ berichtet. weiterlesen…



Nulltarif im ÖPNV

Anne und Arndt Jacobi brachten aus Erfurt einen Artikel zum Thema “Nulltarif im ÖPNV” mit – keine neue Diskussion, aber doch des Nachdenkens und –Lesens wert! weiterlesen…



Geänderter Fahrplan für Bus und Bahn

Die Wieslocher Innenstadt ist sehr gut an den Bahnhof Wiesloch-Walldorf angebunden: Es gibt Anschlüsse von und zur Ringstraße für praktisch alle S-Bahnen und Nahverkehrszüge, und bis Mannheim oder Karlsruhe dauert’s mit Bus und Bahn gerade mal 45 Minuten.

Kompliziert wird’s dadurch, dass sieben Buslinien und das Ruftaxi die Strecke bedienen – mit drei verschiedenen Abfahrtstellen an der Ringstraße.

Insbesondere samtags vormittags kann man leicht den Zubringer zum Bahnhof verpassen, weil der Bus um 12 Minuten nach der ganzen Stunde in der Hauptstraße statt in der Ringstraße abfährt. Zum Fahrplanwechsel am 10. Juni hat move eine aktualisierte Übersicht aller Bahnverbindungen von und nach Heidelberg, Mannheim, Bruchsal und Karlsruhe zusammengestellt mit den passenden Busanschlüssen von und zur Ringstraße.

Sie finden diese Fahrplantabellen im hier: weiterlesen…



Mit einer Fahrkarte durchs ganze Land

“Mit einer Fahrkarte durchs Land” übertitelt die RNZ einen Text zu interessanten Plänen von Minister Hermann. Mehr weiterlesen…



Zum Bahnhof ab Ringstraße

Fahrpläne ab 11.12.2011
Move hat eine Übersicht aller Wieslocher Bahnverbindungen von und nach Heidelberg, Mannheim, Bruchsal und Karlsruhe zum Fahrplanwechsel zusammengestellt, mit den passenden Busanschlüssen von und zur Wieslocher Ringstraße. weiterlesen…



Karlsruher Teillösung des Problems „Pendler in zwei Verbünden“

Die RNZ berichtet über eine Karlsruher Teillösung des Problems “Pendler in zwei Verbünden” weiterlesen…



Archiv:

Fahrkartenautomaten: Das Rätsel ist lösbar

16. Juni 2010

„Jetzt trau ich mir das zu!“, meinte eine Dame aus Bad Schönborn, die am Automatentraining am Bahnhof Rot-Malsch teilnahm. Lesen Sie Näheres über das „lösbare Rätsel“ weiterlesen…



Neue Schnellbusse sollen den Nahverkehr weiter verbessern

Auf der Basis von Vorschlägen der move-ÖPNV-Gruppe ging es im T+U-Ausschuß des Wieslocher Gemeinderats um Verbesserungen auf der Strecke der Linie 707 bzw. erste Anschlußmöglichkeiten an die Elsenztal-S-Bahn. Die RNZ berichtete darüber. weiterlesen…