Bild_kopf
Bürgermeister Frank Broghammer zur Radwegkomplettierung an der B3

Bürgermeister Frank Broghammer zur Radwegkomplettierung an der B3

Einen Vorschlag des neuen „Radler des Monats“, den auch schon andere Radfahrer in den letzten Jahren geäußert hatten – Radwegkomplettierung an der B3 bei Malschenberg – kommentiert Rauenbergs Bürgermeister Frank Broghammer.

„Dem Wunsch von Wolfgang Schreiber kommen wir gerne nach!

Das Planfeststellungsverfahren mitsamt der Umlegung ist abgeschlossen und Haushaltsmittel sind beim Regierungspräsidium vorhanden!

Derzeit wird an der Einfahrt Malschenberg zur B3 (vergangene Woche war dort wieder ein schwerer Unfall) eine Ampelanlage installiert.

Ich gehe davon aus, dass nach deren Fertigstellung mit dem Radwegbau begonnen wird.

Spätestens 2013 wird es aber wohl definitiv vollzogen werden. Diese Landesregierung steht ja auf Radwege. Die Mittel sind an der B3 aber m.W. Bundesmittel.

Mit besten Grüßen

Frank Broghammer, Bürgermeister“